2016 Duo-Gründung XtraElectra mit Maria Lucchese
2015 Rehearsal II Konzert für Lautsprecher-Orchester
Turbolekt Komposition für die Berliner Liste 2015, aufgeführt im Heizkraftwerk, Köpenicker Straße
Zu Babel II Konzert für Lautsprecherorchester (sechskanalig) im Kunstraum Bethanien (Kapelle)

Zu Babel I Inszeniertes Konzert, Lokhalle Schöneberger Südgelände, gefördertes Projekt

2014 Rehearsal II Konzert für Lautsprecher-Orchester, diverse Aufführungen auf Klangkunstfestivals
2013 Rehearsal I Klanginstallation für die Ausstellung „Gefäße“, Mehrzweckhalle Pankow
2012 Musikalische Leitung für Konzerte in der Kapelle des Kirchhofs
2011 Legalisierte Einrichtung einer Grabstelle als Kunstprojekt mit wechselnden Installationen, Einrichtung facebook-Seite Der Friedhof lebt
Teilnahme an der Gruppenausstellung Endmoräne Abgeräumt – Imbiss geplant – Führungen ins Universum Klanginstallation/interdisziplinäres Kunstprojekt auf dem ehemaligen Kasernengelände Neuhardenberg
Parcours des Erinnerns Ausstellung auf dem Alten St. Matthäus-Kirchhof, Schöneberg. Ausstellungskuratorin und Teilnehmerin, gefördertes Projekt
2010 Grabbesetzung auf dem Alten St. Matthäus-Kirchhof, illegale Einzäunung mit Stacheldraht
Kunstraum Mausoleum Ausstellung auf dem Alten St. Matthäus-Kirchhof, Schöneberg. Projektleitung und Kuratorin, gefördertes Projekt
2006 Das Runde und das Eckige Konzeptkunst. Teilnahme an einer Ausstellung im Kunstamt Schöneberg-Tempelhof
Schmerzrequiem Klanginstallation, Belziger Straße 1, gefördert aus Mitteln der Dezentralen Kulturarbeit des Bezirks Tempelhof-Schöneberg von Berlin
2004 Vertonung von Bibelzitaten
HörBar. Das schwer durchschaubare Spiel der Musik mit der Zeit. Rauminstallation im Musiksaal Schloss Tutzingen.
Es hört doch jeder nur, was er versteht. Klangakrobatisches Eintauchen in Goethe-Zitate (mit Martina Zeisig, Wien, u.a.), Teilnahme am Karl-Sczuka-Preis für Hörspiel als Radiokunst
2003 Saugmediale – ein intermediales Spektakel inkl. Staubsaugersinfonie, aufgeführt im Puppentheater am Ostkreuz im Rahmen des Festivals Spektrale
Bistro Bizarr und andere Ultrakurzhörspiele
2002 Hörbild Ostkreuz Komposition und Klanginstallation (in Zusammenarbeit mit Martina Zeisig, Wien), Premiere im Puppentheater am Ostkreuz, gefördert durch das Kulturamt Friedrichshain-Kreuzberg; spätere Aufführungen in Wien und in Starnberg
2001 Komposition und Produktion von Theatermusiken für Martin Heesch, Berlin und Wien
Das akustische Kochbuch Vertonung von lyrischen Nonsensrezepten
Gemeinschaftskompositionen mit Ralf Zimmermann für Puppentheater in Berlin und Ostdeutschland

Aufbau und Leitung des SalonFrauFabelhaft mit Ralf Zimmermann, Kleinkunstbühne am Ostkreuz

2000 Die ersten Klangkunst-Miniaturen werden im Deutschland Radio gespielt (mit den Jahren folgen weitere)
Entwicklung und Vertonung einer Ökotainment-Spiele-CD-Rom für Kinder im Auftrag der BSR – Berliner Stadtreinigung
Sounddesign für Internetauftritte